Puzzle

Gesundheit und Abnehmen ist mehr als ein Aspekt!

Immer wieder erlebe ich in meinem Training oder Coaching, dass meine Klienten oft nur wegen EINER Sache kommen – Training oder Ernährung. Oft sind diese dann ganz erstaunt, wenn ich Frage, wie der Schlaf generell ist, ob evtl. kleine Kinder im Haus sind, die einen nachts wach halten. Oder auch Fragen nach dem Job (Thema Stress?!), Krankheiten der Vergangenheit, auch wenn diese Jahrzehnte zurück liegen oder ebenso Verletzungen.

Zum Abnehmen oder zu einer „guten“ Gesundheit gehören immer viele Aspekte. Daher betrachte ich jeden Menschen individuell und arbeite fast ausschließlich im 1:1 Coaching. Jeder Mensch ist anders, jeder Körper hat sich anders entwickelt, jedes Genom ist einzigartig genauso wie das Mikrobiom im Darm. Wie ein Puzzle greifen sämtliche Aspekte ineinander.

Ich betrachte immer die Zusammenhänge, da diese immer ineinander greifen. Dazu gehören bei mir:

  • Schlaf
  • Bewegung im Alltag
  • Training / Sport / Wettkampf
  • Ernährung der letzten MONATE
  • Hormonhaushalt
  • Stress (und auch wieder Stresshormone)
  • soziales Umfeld
  • Darmgesundheit
  • Abendroutine
  • TV Konsum
  • ….. vieles mehr

Da ich mit den meisten Menschen erfolgreich die Figur optimiere, ist Ernährung natürlich ein großes Thema. Aber was bringt mir die beste Ernährung, wenn ich täglich Stress habe und meine Stresshormone am Limit sind? Oder was bringt es, wenn wir ein gemeinsames Training SEHR effektiv gestalten, sehr gute Reize setzen, wenn der Schlaf / die Regeneration nicht stimmt? Richtig – der Körper wird in beiden Fällen tendeziell eher ins Negative geraten.

Was bedeutet überhaupt „Gesundheit“?

Für mich ist Gesundheit eine Kombination aus einem Körper, in dem ich mich wohl fühle, eine Seele, die glücklich ist und ein Umfeld mit dem ich zufrieden bin. Gesundheit besteht daraus, KEINE Symptome von Krankheiten zu haben wobei ich hierzu auch die „Kleinigkeiten“ im Alltag zähle. Immer mal wieder Kopfschmerzen, immer mal wieder Rückenschmerzen, immer mal wieder Verdauungsprobleme oder andere Symptome zu haben ist für mich schon ein Zeichen, dass IRGENDWAS nicht stimmt. „Normal“ ist es, dass wir morgens aufwachen und mit vollem Elan und viel Energie in den Tag starten – ohne irgendwelche Symptome zu haben. Und genau DA möchte ich JEDEN meiner Coachees hin bringen.

Dazu gehört es dann auch, die Gewohnheiten zu ändern. ALLES beginnt im Kopf. Du möchtest abnehmen und in 4 Wochen weniger wiegen? Ist machbar – stimmt aber deine Einstellung dazu nicht oder bist du nicht bereit, Gewohnheiten, die dir dein Übergewicht beschwert haben abzulegen, wirst du schnell wieder im alten Zustand sein.

Schlechte Gewohnheiten benötigen etwas Zeit. In der Psychologie spricht man von 4-10 Wochen. Dazu muss dein Mindset passen, sprich, du musst wissen, WARUM du etwas ändern möchtest. Und bereit sein, neue Wege zu gehen, in verschiedenen Bereichen Dinge zu optimieren. Du musst in KEINEM Bereich PERFEKT sein – aber bereit sein, überall die für dich mögliche Änderung in deinen individuellen Alltag einzubauen – das Ergebnis wird sich immer lohnen!

Gesundheit und Abnehmen ist immer als großes Ganzes zu sehen. Wie Zahnräder greifen viele Aspekte ineinander. Denke immer daran, wenn du mal wieder im Internet ein Rezept zum abnehmen suchst. Was ist mit anderen Aspekten??

Gerne unterstütze auch ICH dich in verschiedenen Bereichen, nimm jetzt Kontakt auf und vereinbare deine kostenlose Strategiesession, um auch deine Gesundheit auf das nächste Level zu bringen!

Sende uns eine E-Mail

This contact form is deactivated because you refused to accept Google reCaptcha service which is necessary to validate any messages sent by the form.

10 Gratis Tipps zum Abnehmen als Ebook – fordere Jetzt DEIN Exemplar kostenlos an.